Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Core Value

CORE VALUE

Alle Greeter-Programme weltweit funktionieren nach denselben Prinzipien.

1. Greeter arbeiten ehrenamtlich, sie bereiten ihren Besuchern einen freundlichen Empfang.
2. Greeter begrüßen einzelne Gäste bzw. kleine Gruppen bis maximal 6 Personen und erkunden mit ihnen Stuttgart zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
3. Der Spaziergang mit einem Greeter ist kostenlos.
4. Alle Gäste und Ehrenamtlichen sind ohne Diskriminierung willkommen.
5. Die Greeterprogramme unterstützen nachhaltigen Tourismus. Sie respektieren Natur und Umwelt und fördern die kulturelle Entwicklung lokaler Gemeinschaften. Greeter tragen zum positiven Image ihres Heimatortes bei.
6. Die Greeterprogramme bieten Greetern und Gästen die Möglichkeit zum kulturellen Austausch. Sie helfen beim Aufbau einer besseren Welt, indem sie Kontakt von Mensch zu Mensch herstellen.